Kellerabdichtung gegen feuchte Keller - fachgerecht und kompetent

Undichtigkeiten in Bauwerken mindern sowohl Haltbarkeit als auch den Gebrauchswert in erheblichem Maße. Ganz besonders in den Bereichen Rohr- und Kabeldurchführung, aber auch im Sektor rund um Kelleraußenwände, treten diese Undichtheiten auf. Hier kann z.B. der Einbau einer Horizontalsperre für Abhilfe sorgen. Weil die Erkenntnisse neuer technischer Verfahrensweisen zur Durchführung von Abdichtarbeiten zu unserem Handwerkszeug gehören, sind die von uns ausgeführten Dichtungsarbeiten auch immer Maßstab für einen optimalen Feuchtigkeitsschutz.


Kellerwand freigelegt, neu angelegt und abgedichet

Bei diesem Projekt wurden zuerst die Pflastersteine entfernt damit die Außenwand im Kellerbereich freigelegt werden konnte. Die Kellerwand besteht aus Natursteinmauerwerk, dass zum Teil abgebrochen war. Dann wurde eine Schalung aus Stahlbeton angebracht und eine neu Betonwand vorbetoniert. Nach der Austrocknung des Beton wurde die Wand zusätzlich abgedichtet und gedämmt, sowie der Kanal angeschlossen. Zum Schluss wurde die Grube wieder verfüllt und das Pflaster neu verlegt.


Treppenaufgang an Hauswand freigelegt und Hauswand abgedichet


Markus Schmitt Bauunternehmung

Maurer- und Betonbauermeister

Tuchbleichstr. 16

64646 Heppenheim

Tel: 06252 - 71150

oder Kontaktformular.

Baustellenfuhrpark
Bobcats für Ausgrabungen